Sophie ist nich weise!

[QUOTE=Sophie Amrain]Der Islam akzeptiert aber nicht die UNO-Menschenrechtscharta.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kairoer_Erkl%C3%A4rung_der_Menschenrechte_im_Islam

Was machen sie nun? Stellen Sie sich offensiv gegen den Islam? Wenn nicht, können Sie das dann bitte begründen.

Ich schicke Ihnen das per PN, weil der Spiegel vermutlich diesen Beitrag zensieren wird.

LG[/QUOTE]

Hallo,

Antwort steht im Blog.

Lg,
Sophie[/QUOTE]

"Ich würde sagen, die werden schon ihre Gründe haben, ihre Religion gegen Kritik und Verlassen schützen zu wollen:-)"

Wissen sie wie sich der Islam gegen Kritik und Verlassen schützt?

Kritik am Islam: Blasphemie: Höchtsstrafe: Todesstrafe;

Verlassen des Islam: Apostasie : Todesstrafe.

Ich möchte Sie bitten sich hier darüber schlau zu machen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Apostasie_im_Islam

http://en.wikipedia.org/wiki/Islam_and_blasphemy

http://video.google.de/videoplay?docid=3800381023838260593#

Die Kairoer Erklärung der Menschenrecht hat alle Menschenrechte unter den Vorbehalt der Schariah gestellt. Danach hat die Scharia, das Gesetz des Islam, in allen rechtlichen Fragen Vorrang.

Ich bin deshalb mit Ihrer Antwort etwas unzufrieden. Ich finde als aufgeklärter Mensch muss man sich gegen die Tötung von Menschen wegen Glaubensfragen wenden. Wenn Ihnen dazu der Mut fehlt, dann ist Ihre Bekenntnis zu den Menschenrechten ein reines Lippenbekenntnis. Ich hoffe, dass ich mich darin irre.

LG

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen