Islamismus und Islamkritik | Amyklai

Islamismus und Islamkritik | Amyklai

1 Kommentar:

  1. Der Artikel möchte die Kritik am Islam zum Schweigen bringen, weil nur so gemäßigte Muslime sich mit den Gegnern des Jihadismus verbündeten. Das ist natürlich eine sehr geschickte Strategie um Kritik zum Verstummen zu bringen. In einem Leserbeitrag erläutere ich, weshalb das nicht geht. Im Gegenteil, die Kritik am Islam muss immer lauter und unerbittlicher werden. Keine Toleranz der Intoleranz!

    AntwortenLöschen